Menu Content/Inhalt
1001
Klangholzwirtschaft
Es ist auch nur ein Buch. Es ist auch nur ein Buch? In aller Frömmigkeit ist es geschrieben, doch bleibt es das Erste letzte Buch des Kommunismus. "Das Kommunistische Manifest". Marx und Engels vergessen aber noch immer den Bären Atta Troll. Wer ist denen beiden Heinrich Heine? Dafür haben sie niemals über die Perspektive des Kommunismus geschrieben. Und nicht dafür, unserer Menschheitsgeschichte den Kommunismus verlautzubaren.
weiter …
 
Zellenblock TV Schmidt
Guter Kunst ist immer eine Freundschaft. Mifti genießt eine Freundschaft der besonderen Art. Keine Sandalen. Keine Strumpfhosen. Verfremdetes Leben einer tatsächlichen Wahrheit, hat Helene Hegemann mit keinem umsonst gerühmten Buch geschrieben. Der Literaturbetrieb überlegt wieder mal nach Neuer Kost? Ullstein im Glück. Helene Hegemann als Verfechterin einer Wahrheit. Das Buch, das schnell zu lesen ist. "Axolotl Roadkill".
weiter …
 
Alte Feiertage
Die Perlen der Literatur verschwinden mit Postmoderne der Klerikalen Verschwörung und Altkommunistischen Feindbilder; neben dem Alltag der Schrifft des Themas Horror. Hier ist ein kurzes Wort über einen, der außerhalb des durchschnittlichen Gewissens einer Menschheit schrieb. Dem das Leben ein Wunder war. Der uns ein zu schön berauschtes Werk hinterlassen hat.
weiter …
 
Tangierend und Linear
Es gibt Philosophie. Die da ist keine Philosophie. Sie ist ein Anhäufen von Wortbergen, und die Hügelgräber werden damit nicht ruhen. Eine Philosophie ist etwas Anderes. Die keine ist, ist eine des 20. Jahrhunderts.
weiter …
 
clockweb2.jpg