Menu Content/Inhalt
Chat Ernte23 Big Bang 19/4/17
Wenn ich an die Welt denke, dann denke ich auch an mich selbst. Ich löse mich von der Couch und ich bewege mich für eine Tasse Kaffee durch die Wohnung. Wo fand ich den Anfang einer Wissenschaft für mein Leben?

A

 

 

Shade: Allerdings war am Anfang der Zeit Gott, aber nicht das Wort (Quelle: Altes Testament; Bibel; Christentum; Deutschsprachiges Judentum). Am Anfang war das Wort. Aus einem Begründen der Masse entstünde die Unendlichkeit. Was existiert darüber hinaus (Quelle: Sekundärliteratur; Film; Stephen Hawkings)?

 

Unknown 42: Kann nicht möglich sein, dass unser Universum an sich schon ein Big Crunch aus der kleinsten Menge-Masse ist? Unser Universum ist eine entstehende Kopie der Masse vom Anfang der Zeit. Dennoch findet das Zoos und Bios in unserem Universum statt… Was ist der Anfang der Big Bang Theory?

 

Shade: Weil Du schreibst, dass unser Universum eine Kopie aus dem Ursprung ist. Ich frage mich daher, was dafür gilt?

 

Unknown 42: Masse, Zeit, Raum und Kraft. Es kann laut Stephen Hawkings der Technische Crunch aus einem Schwarzen Loch entstanden sein (Quelle: ?Zitat?; Keine Quelle; ?Quelle?; Hawkings; Film; Sekundärliteratur? Was entstünde dennoch als Erstes und Beginnendes?

 

Shade: Es kann sein, dass das Universum als eine Phase und Licht entstanden ist. Das erklärt sich für mich als Technischer Crunch.

 

Unknown 42: Ich würde sagen, dass es sich um eine Denkweise des Magnetismus handelt. Es ist allerdings dieser Magnetismus eine Größere Kraft und Energie als Das Licht. Für diesen Magnetismus spricht das ungefähre Zitat aus dem Hawkings-Film. Als Was zählt der Anfang der Welt? Es scheint unmöglich zu sein, dass Masse und Raum ohne sich aus entstanden ist.

 

Shade: Für die Masse gilt M im Verhältnis zu Energie-Masse. E-M. In der Funktion entspricht die Funktion von x f(x) dem Magnetismus. Es kann daher gelten, dass M ist gleich f(x) in der Proportion zu E-M.

 

Unknown 42: Eigentlich heißt es, dass sich Raum und Zeit gebildet haben. Ich glaube aber nicht daran. Im Magnetismus gilt allein die Polarität. Zeit und Raum mögen in alle gegenseitigen Richtungen ausgebrochen sein; so eine große Energie-Masse herrschte am Anfang der Big Bang Theory.

 

Shade: Wie kann dann sein, dass der Big Bang allein in der Geschwindigkeit eine Ausdehnung eines Big Crunch erreicht haben mag?

 

Unknown 42: Der Magnetismus begreift Masse als eine Substanz an Energie. Die Vorstellung des Menschen mag für einen Urknall ausreichen. Ich erlaube mir aber zu sagen, dass allein der Magnetismus als tätig bestanden hat. Es entstanden nicht wirklich Raum und Zeit als Wirklichkeit. Beide sind ein Anschein. Im Magnetismus während dem Technischen Crunch beim Big Bang bleibt die Ausdehnung eine in der Unendlichkeit. Unglaubliche Unendlichkeit mag der Anfang der Welt besessen haben.

 

Shade: Sie widersprechen Einstein (Quelle: Sekundärliteratur; Keine Quelle; ?Quelle?; ?Zitat?; Die kleinste Masse). Allein die Bedingung eines Schwarzen Lochs unserer Zeit ist eine Singularität als Bedingung von Zeit.

 

Unknown 42: Wie kommst Du darauf?

 

Shade: Ich denke mir, es ist allein ein Schwarzes Loch die Größte Kleinste Masse als Bedingung der Zeit. Es zählt als Zeit t die Masse als M von 1. Daher bleibt der wohlmögliche Ausgang des Universums eben kein gültiger Big Crunch vom Ende des Universums. Eine Bedingung von M von 1 gilt für die Masse M von Raum S – Die Zeit ist in ihr ein variierendes Objekt. Es entstehe die Relativitätstheorie als Notwendigkeit der Logischen Mathematischen Lösung in unserem Universum.

 

Unknown 42: Was erkennst Du dann in der Big Bang Theory aufgrund dieses Themas? Ist allein das Universum ein Unikat für das Experiment der Logik – Es zähle ein Anschein von Logik als Irrationaler Beweis. Gibt es einen Rationalen Beweis fürs Universum?

 

Shade: Ich glaube, erstmals ist das Universum nicht allein ein Unikat. Die Bedingung für den Ausgang der Big Bang Theory schließt mit der Frage der Geisteswissenschaftlichen Philosophie – Ist die Big Bang Theory eine aus Thermodynamik, Energie, Fluktuation, Chemie, Biologie etc.?

 

Kahte J.

Ozora, 19. April 2017

 
clockweb2.jpg