Menu Content/Inhalt
Kunst um zu studieren... 001
Das ist kein Mond. Ich liebe Dich. Das ist eine Raumstation. Ich weiß (Quelle: Star Wars; Lucasfilm; Disney)

A

Arts a Kunst Studies

 

In der Ferne… Ferne der in. Ferne der In. Ferne der In.

Ich blicke vom Hochstuhl… Hochstuhl vom blicke Ich. Hochstuhl vom blicke Ich. Hochstuhl vom Blicke ich.

Das Wichtige zuerst, und dann, aber nur dann, das Allernötigste. Allernötigste das, dann nur aber, dann und, zuerst Wichtige Das. Allernötigste das, dann nur aber, dann und, zuerst Wichtige Das. Allernötigste das, dann nur aber, dann und, zuerst Wichtige Das.

Ich habe Recht. Recht habe Ich. Recht habe ich. Recht habe Ich.

Die Krematorien leuchten Milch am Tag, und die Nacht fällt über Deutschland her. Her Deutschland über fällt Nacht die und, Tag am Milch leuchten Krematorien Die. Her Deutschland über fällt Nach die und, Tag am Milch leuchten Krematorien Die. Her Deutschland über fällt Nacht die und, Tag am Milch leuchten Krematorien Die.

 

Wenn es richtig klingt, dann ist es nicht falsch. Lüge und Betrug gibt es in der Literatur nur manchmal. Ich weiß nicht, was sie dachte. Was sie wohl überlegte? In der List der Worte, und die Listen an Worten. Reden. Sprechen. Singen. Musizieren. Ich kann nichts dazu sagen. Vielleicht über Worte hinfort kommen, aber das Wort bestimmt den Grundsatz. Wenn festgefahrene Meinungen kolportieren und unterrichten, aber die Lehrer Mängel aufzeigen. Sie sind kein Literaturprofessor. Ich weiß es nicht. Er stand inmitten von Menschen, und er wusste: „Ich kann nicht mehr sagen, als nichts. Wohin geht es jetzt.“. So betrachtete der Mann in von der Ferne. Der Tod sah in die Augen. Der Tod sah voran. Selbst Gevatter Tod zweifelte. Die wirren Gedanken. „Ich handle im Selbstbekenntnis.“, sprach er dann. In jedem Satz ein Treffer, aber die Worte überflog er nur. Da kam vor, dass er selbst nicht mehr schätzte, als dieses, und davon zu wenig. Mir kommt vor, ich sage es Dir, dass Du Recht hast. „Glaubst Du das?“, frugen sich andere über sie. Die mit dem wortkargen Gesimse, aber sie deuten die Welt mit dem Globalinstrument. Ein Handy – Mobiltelephon – Das die Welt verbessert. Oder Menschen werden sich ändern. Ich sehe voraus. Ich überlegte im Nachhinein. Hier war sehr wenig richtig. Die karge Suppe der Reden, die nicht schmeckte: „Worte, der Herr. Der Philosoph verwendet Wort.“, nichts anderes musste gesagt sein. Die Welt, die Form, die Bildung, aber erinnern wollte sich niemand. Lugte einer in die Kammer, und verklang die Alte Luft in dieser. Er sprach dennoch nicht über sein früheres Leben. Es war wohl stets gut und schön verpackt. In allem der Welt, aber Worte mangelte es. Die Welt, die ihm keinen Brief beantwortet hatte. Vielleicht würde der Mensch erkennen, aber Menschen wussten nicht viel. „Ich sage Dir, er hat mir ihr denselben Fehler gemacht, wie alle seine Freundinnen.“, und selbst das sorgte für keinen Blick ins Umfeld.

 

Die Antwort. Es sah nun jetzt nach einem gewissen Blick aus. Ob dieser eine Frage war? Die war sie nicht. Die Augen geschlossen, die Luft geatmet. So würde es am Rand der Gesellschaft aussehen. Die Jean war nicht staubig, aber alt war sie trotzdem, vor allem eingetragen. Vergesslichkeit verwirft im Leben selbst das Kleid. Er und Sie sind Menschen, sterben Menschen?, und Menschen sollen vergessen sein. In der Erinnerung. Sie war ihm gegeben, doch dafür musste er sich auftun. War er dazu bereit? In seinen Augen stand etwas geschrieben. Das Von-Allem-Nichts. Verhinderte der Klang von Worten die Selbsterkenntnis? Die Augen spannten mit einer Haut vor dem blinden Blick. Dies ist dieser Moment. Ein Atmen kriecht röchelnd in die Welt. Die besagte Stimme glich dem, nichts sagen zu müssen. Auf der Flucht, und letztlich würde niemand entkommen. Dies bereitgestellte Wissen war von der Welt – außerdem nur das Wissen. Die Antwort wollte Vergänglichkeit heißen. Sterben Menschen? Nichts für das alles, und nichts konnte Gewissen heißen, als selbst die Vergänglichkeit sprach: „In meinem Gedächtnis gibt es einen GottGöttin.“, und sie sagten als Menschheit: „In welchem Urteil gibt es das?“, und sie sagten sich, das Vom-Nichts der Mensch sagen soll. Wie dieses? Es würde nichts anderes für das geben? Nichts dergleichen. Die Augen schmirgelten sich an die blinde Fessel an. Um nicht mehr zu sagen, und um nicht zu antworten. Der Tod. Das Nichts.

 

Die Vollkommenheit, die Hundejahre der Verkehrlaute, die Automobilgesellschaft. Und ein Club. Wie dieses lautet es in Frankreich? Wir kommen auf Leute zurück. Wir kaufen für Leute ein. Wählen Sie mit einer Stimme mit.

Der Beutel klingt tönern und leer, ist dann auch gewusst. Erst mit der Ersten Zahlung verdienen diese das Einkommen. Wir zahlen an diese zurück. Wir sind die Menschen. Eine Menschheit werden wir sein. Sie nehmen schon an der Einzahlung teil, und wir zahlen an Menschen zurück.

Die Stimme antwortet. „Manchmal hört es sich nicht besser an.“, und wie Kopfschmerzen fühlt man das Wetter. Die Winterstraßen sind kalt. Wissen Menschen überhaupt, dass es Obdachlose und Penner gibt. Hier muss gesagt sein, dass sich Menschen nicht zwingen, jenen Geld für Hunger und Durst zu geben. Wie sollen Kopfschmerzen nicht besser gleich verfliegen? Sie sind Teil unserer Gesellschaft.

Die Reformmedizin ist keine Stimme der Schulmedizin. Vergewissere Dich bei einem Hausarzt oder Apotheke über die Wirkung von Medikamenten. Sie könnten davon betroffen sein.

Mal ist das Weltwetter ein Brei und Dunst mit Nebel. Der Glockenschlag der Erweckung steht auch nicht bevor. Wahrscheinlich ist das Wetter auch morgen gleich. Haben Sie gewusst, dass sie Geld einsparen, um sich einen neuen Morgen zu kaufen. Probieren sie Alternative Bildungswege. Für Karriere, Fortschritt und Erfolg.

Es sind die Augen, nur Augen, die sind, und nur Augen. Sehen Sie mit diesen Augengläsern besser aus? Ich denke an keine maßgeschneiderte Brille. Probieren Sie Neo-Mantik. Die mit den Brillen in die Lehre gehen wollen.

Sie sind vergesslich, alt und krank. Das Leben stinkt manchmal für Vier. Haben Sie gewusst, dass mit dem Pensionsalter die Sorge vom Altersheim erlischt. Aufsetzen, Aufstehen und Fortkommen. Das heißt Bedingung für den Alltag der Alten. Wir nehmen Sie mit auf eine Reise.

 

 

Arts a Kunst Studies

 

Lemming Tschoubie

Ozora Mahalo Nirvalreth Avalohel Daro, 26. Juli 2018

 
clockweb2.jpg